Neuigkeiten
Metro 2033 Redux & Metro: Last Light Redux
22.05.2014
Schon länger ist es bekannt, dass 4A an einer technischen Überarbeitung von Metro 2033 und Metro Last Light arbeite.

Die Spiele wurden für die Next-Gen Konsolen, PS4 und XBoX One sowie für den PC technisch überarbeitet.

Die 4A-Engine bei Metro 2033 wurde auf das Niveau von Last Light gebracht:
erweiterte Lichteffekte
dynamisches Wetter
noch detaillierte Charaktere, verbesserte Animationen
dynamische Zerstörung
bessere Rauch-, Feuer- & Patrikeleffekte

Die Grafik von Metro Last Light wurde ebenfalls etwas verbessert, zudem wurden mehr Animationen im Nahkampf hinzugefügt.
Alle Season-Pass Erweiterungen sind dann ebenso vorhanden heisst es.

Kosten: 19,99 € je Spiel (Download), bzw. wird für 39,99 € im Handel erhältlich sein!
Wer vorbestellt spart 25%, kostet also 14,99 € JE Spiel. UND wer vorgänger Spiel schon hat, spart sogar 50%! kostet also 9,99 € JE spiel! Diese Rabatte gelten aber NUR wenn man vorbestellt!

Als Release gab Deep Silver noch diesen Sommer an. Die Linux- und SteamOS-Versionen sind später noch in diesem Jahr geplant!

EDIT:
Laut AMAZON ist das Spiel am 01. August erhältlich !



Quelle: EnterTheMetro.com, DeepSilver.com
Dr. Crazy / letzte mal geändert:
12:18.01
27.11.2014
War Thunder - 1.41 Update
15.05.2014
Hammergeiles Spiel wer es noch nicht kennt: Flugzeuge, Panzer, Schiffe, ob PC MAC oder PlayStation 4, auf allen 3 Geräten zusammen (PC & MAC, PlayStation 4 spielen zurzeit alleine, klappt noch nicht mit PC & MAC-Leuten zu spielen) UND in einem Spiel! Für die Schiffe dauert es aber noch eine Weile. Das Spiel an sich ist Open Beta, d.h. es befindet sich noch in der Entwicklung. Dieses Spiel gilt auch als das erste Kostenlose für die PlayStation 4 :D!

Heute zwischen 09:30 und 14:30 Uhr werden die Server von War Thunder nicht erreichbar sein, Grund dafür:
Server werden endlich auf 1.41 gepatcht YEAH!

Endlich ist es soweit, die Panzer werden nach der relativ langen Closed Beta Phase auf den Offiziellen Server gebracht JuHu!

Derzeit kann man Flugzeuge aller Nationen fliegen und nur russische & deutsche Panzer dann fahren wenn der Patch erfolgt ist.

Jeder, der das Spiel spielt UND an der Closed Beta teilgenommen hat, ist bestimmt begeistert davon, wie ich :laughter:. Besonders seit dem Update 1.37 wo das Spiel auf DirectX 11 gepatcht wurde. Wenn man nicht mit dem Flieger den Boden lang schlitterte, dann sah man bei den Panzern etwas später sehr deutlich den Unterschied zu DirectX9, HAMMERGEIL !

picture

picture

Quellen: War Thunder.ru, War Thunder.de
Dr. Crazy / letzte mal geändert:
12:18.25
27.11.2014
Next-GEN
10.04.2014
Moin Leute,

es ist zwar einbisschen spät aaaber ich werde trotzdem posten. Die Next-Generation ist da, zumindest bei den Spielkonsolen. Die Playstation 4 und die Xbox One ist das Nonplusultra. Bei der Playstation 4 hat man sich auch etwas gedanken gemacht am aussehen selber was mir perönlich sehr gut gefällt. Die Xbox One ist sehr groß und gefällt mir persönlich nicht so aber das ist ja eigentlich egal, da es um die Technik geht! Die Controller wurden etwas bearbeiten bei beiden "Next Gen" Konsolen. Die Playstation 4 kostet 399€ und die Xbox One 499€. Ich denk beide machen sehr viel Spass aber ich werde mir zu 100% die Playstation 4 besorgen da die Konsole einfach nur GEIL ist :).

picture


Achja die Playstation 4 ist restlos ausverkauft und wird noch eine Weile dauern bis sie wiederkommt. Kauft ihr euch eine oder bleibt ihr dem PC treu :). Klar kommt eine Spielkonsole niemals an einem PC ran aber das ist ja auch nicht das Ziel ! Wer sichs holt wird glaub ich sehr viel Spass haben :)

MFG KreaTive <3 :)
Kreative / letzte mal geändert:
00:00.00
10.04.2014
GPU Technology Conference
26.03.2014
Konferenz vom 25. - 27. März 2014 in San Jose, Kalifornien

Es werden alle Highlights derzeit neusten GPUs präsentiert und der nahen Zukunft!

Pascal Chip
Modul, Prototyp für GPUs der nahen zukunft. Enthält NVLink - ermöglicht die Kommunikation zwischen Chips unabhängig wie sie getaktet sind / mit unterschiedlichen Datenraten und 3D Memory - "gestackte", "gestapelte" RAM Chips, welche mehrere tausend Bits ermöglichen!

NVidia Geforce Titan Z
Eine der besten GPUs, die NVidia derzeit geschaffen hat, ist Geforce Titan Z, sie hat 2x GK110 Chips, Kostenpunkt: $2999 ... mit 12 GB RAM-Speicher und 5.760 Cuda Kernen die unglaubliche 8 TeraFLOPS erreichen ! (Vergleich: Geforce GTX 460 - 75,6 GigaFLOPS, GTX 480 - 168,1 GigaFLOPS)

Next Generation Engine
Effekte werden nicht mehr animiert, sondern über Algorithmen programmiert sodass Interaktionen live werden! Enorme Fortschritte wurden auch in fotorealistischen Computersimulation gemacht. Unreal Engine 4 ist die erste!

IRAY VCA - Scalable (GPU) Rendering Appliance
Gerät für Netzwerk um fotorealistische und physikalisch korrekte Modellierung vorzunehmen, mehrere Geräte zusammen kombiniertbar! Kostenpunkt: $50.000

GRID - GPU in the Cloud
Virtualisierung der Grafikkarte im Internet (vGPU), das heisst, Grafikberechnungen können via Internet erledigt werden. Berechnunngen werden so schnell gemacht, dass man nicht merkt, dass die Grafik live oder virtuell ist.

Jetson TK1 Development Kit
Kleinster Supercomputer der Welt, interessant für "Autopiloten" in Autos bzw. Fahrassistenten.

Konferenz vom 25.03.:



Quellen: GPU Technology Conference, NVidia Blog, Live Stream
Dr. Crazy / letzte mal geändert:
12:18.34
27.11.2014
Valve - Steam Machines, OS, Controller, Steamworks, SDL
18.03.2014
Steam Dev Days - Konferenz vom 15. & 16. Januar 2014 in Seattle

Alles rund um Steam, hier die interessantesten Punkte, die präsentiert werden

Steam Machines
Es wird verschiedene Hardware-Kombinationen geben
Mainboard wird klein wie möglich gehalten. Valve arbeitet mit insgesamt 14 Designern zusammen (zB. Alienware, Gigabyte, Zotac). Daher gibt es Steam Machines in verschiedenen Größen und Formen.
CPU ist eine Intel i3, i5 oder i7, GPU ist eine NVidia Grafikkarte

SteamOS
Betriebssystem für Steam Machines, ist ein Linux-Kernel (Debian)

Steam Controller
Maus und Keyboard in einem Controller bzw. dessen Optimierung in einem Controller zusammengefasst.

Linux-Entwicklung
Ich interpretiere das als "den Start der Linux-Entwicklung" im Sinne von Grafikentwicklung für Linux.
Es gibt einen Grund warum nicht viele Spiele bei Steam für Linux gibt bzw. die Spieleentwickler Linux nicht unterstützen: Linux ist als "Betriebssystem für Zuhause" nicht weit verbreitet, etwa 2% oder weniger, der Rest des Marktes machen Mac OS (~14%) und Windows (~91%, Quelle) aus und da es für Linux keine richtige Grafik-"Engine" gibt und die Programmierung aufwenidig ist, lohnt es sich einfach nicht, für Linux Spiele zu entwickeln.

Steamworks
Ist eher für Spieleentwickler / Partner von Valve interessant. Es ist eine C++ Bibliothek (API) mit der man Spiele designen kann, Live-Updaten etc. Steamworks beinhaltet so ziemlich Alles: unterstützt Alle Funktionen von Steam, von Lobby-basierenden Spielen, Multiplayer, "Matchmaking", Achivements bis hin zu Steam Trading Cards

Simple Direct media Layer
Eine Art "DirectX-Engine" für Linux mit dem Unterschied, dass SDL plattformunabhängig ist, es gibt DSL für Microsoft, MAC und Linux. DirectX macht Windows zum wichtigsten Betriebssystem für Alle, die mit komplexer 2D und 3D-Grafik arbeiten, ob Gamer oder Grafikdesigner. Meiner Meinung nach ist das auch der Punkt, der Microsoft so wertvoll macht, denn DirectX deckt fast den gesamten Multimediabereich ab.
SDL erledigt somit "Routine-Arbeiten" von Audio, Maus, Tastatur etc. und der Grafik, wie das erstellen einfacher Fenster auf dem Desktop etc., und OpenGL den Rest und bis 90% des "Rendering".

Hier die ganzen Präsentationen als Playlist:



Quellen: SteamMachines, SteamOS, OS (Beta ISO), SteamController, SteamDevDays
Dr. Crazy / letzte mal geändert:
12:18.49
27.11.2014


Besucher 0 - eingeloggt 0 - Roboter 3 - letzte 24h 27 - insgesamt 47889
2013-2019 © TC-Programming
Datenschutz

Wir verwenden Cookies nur als "Session-Cookies" aufgrund der technischen Notwendigkeit. Cookies von Drittanbietern gibt es hier nicht.

Wenn du auf unserer Webseite navigierst, stimmst du unserer Erfassung von Informationen in unseren Cookies auf www.xtrem-team.org zu.

Weitere Informationen zu unseren Cookies findest du in unserer Datenschutzerklärung.

OK, einverstanden NEIN, kein Cookie